Das Belegarztwesen – ein Zukunftsmodell für die sektorenverbindende Versorgung?

Die Sicherstellung der ärztlich-medizinischen Versorgung über die Schnittstelle ambulant-stationär hinweg ist eine entscheidende Herausforderung für die Gesundheitspolitik der laufenden Legislaturperiode. Hierzu hat die neue Bundesregierung in ihrem Koalitionsvertrag angekündigt, dass sie „die Zusammenarbeit und Vernetzung im Gesundheitswesen“ ausbauen und „zur Erreichung einer sektorenübergreifenden Versorgung nachhaltige Schritte“ einleiten will.

Weiterlesen

Zusammenfassung der Salzhäuser Gespräche 2018

Der Bundesverband der Belegärzte hat im Rahmen der 22. Salzhäuser Gespräche in Lüneburg einen Berufspolitischen Abend mit Vertretern der Kassenärztlichen Bundesvereinigung, des Bundesgesundheitsministeriums und der Kassen veranstaltet. Professor Jürgen Wasem von der Universität Duisburg-Essen stellte erste Ergebnisse des Belegarzt-Gutachtens vor, das er im Auftrag der KBV erstellt. Die Vorträge wurden gefilmt und stehen auf Youtube zum Abruf bereit.

Zu den Videos